Peitzer Schwarzstörche
Artenschutz

Biodiversität - bedeutet Artenvielfalt

Wir haben in unserer kleinen Welt um Peitz noch eine kleine heile Welt mit heiler Natur.

Wir wünschen uns, dass dies erhalten bleibt. Also machen wir mit beim Naturschutz.

Wir haben uns spezialisiert:

  • Fledermäuse
  • Benjeshecken
  • naturnaher Garten
  • Kröten
  • Orchideen - Knabenkraut

 Fledermäuse:

In einem ehemaligen Munitionsbunker in der Lieberoser Heide stemmten wir Ritze in den harten Beton. Nun finden die Fledermäuse Halt für ihre Winterruhe.

           

Fledermauskästen bauten wir im Winter. Im Frühjahr sollen sie Fledermäusen Rast bieten. Es fehlen einfach Bäume mit Höhlen.

     

Erwachsenen überlegt doch mal - nicht alle Bäume, die eine Höhlung haben fallen auch gleich um.

   

Im Frühjahr hängen wir unsere Kästen am Peitzer "Lumpenweg" auf. Wir werden die Kästen regelmäßig betreuen. Infos dann auf unserer Seite.